FENSTERTAUSCH / FÖRDERMITTEL

Der Einbau neuer Fenster ist oft günstiger, als Sie denken – wenn Sie aktuelle Förderprogramme in Anspruch nehmen.

Anker

EINFACH MEHR SPAREN.

ZUSCHÜSSE UND ZINSGÜNSTIGE KREDITE ZUR FENSTERFÖRDERUNG.

Mit dem Einbau von wärmedämmenden Fenstern der neuesten Generation sparen Sie gleich doppelt: Zum einen bei Ihrer jährlichen Heizkostenrechnung, zum anderen durch aktuelle Programme zur Fensterförderung – in Form von Zuschüssen oder zinsgünstigen Krediten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein neues Haus bauen oder Ihren Altbau sanieren: Für viele Maßnahmen, mit denen Sie die Energiebilanz Ihrer Immobilie verbessern, gibt es die passende Fensterförderung.

Detaillierte Informationen und alle aktuellen Maßnahmen zur Fensterförderung finden Sie online bei der KfW sowie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Kontaktieren Sie ihren persönlichen Fachpartner

GERMAN WINDOWS finden Sie exklusiv im Fachhandel. Suchen Sie nach einem Fachhändler in Ihrer Nähe.

Fachpartner finden